3. Wirtschaftssieg

Die Fähigkeit des Wikingers aus militärischen Erfolgen Investments zu machen bringt einem fast garnichts zum Wirtschaftssieg. Wie anderen Zivilisationen steht es den Wikingern aber frei die üblichen Technologien zu erforschen und zu nutzen.
Wenn man eine Variante spielt, daß Investments DOCH als Münzen für den Münzsieg zählen, so ist es als Wikinger sicherlich ratsam in PE zu investieren.

4. Technologischer Sieg

Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht für möglich hält, so ist ein Tech-Sieg durchaus erreichbar. Dies wird wahrscheinlich als zweite Option zum Militärsieg sein. Der Plan ist dabei durch (Vor-)Investitionen in Public Education eine Situation zu schaffen, in der man 2 oder 3 Technologien in allerkürzester Zeit einsammelt.

Dies wäre z.b. in solch einem Szenario möglich: Militärisch aufgerüstet und die Fahnen bei den Gegnern verteilt. Vorinvestition in PE und Gesetzgebung. Wenn man nun in einer Runde 2 oder 3 Fahnen beliebiger Gegner, evtl. eine Stadt zerstört, kann man schnell die Marker auf PE erhalten, dazu eine Tech durch Stadtzerstörung, eine durch Forschung und am Anfang der nächsten Runde wieder eine durch ein weiteres Invest aus Gesetzgebung. Dabei kann man eine Menge an Tricks anwenden, wie z.b. erforschen von Dampfmaschine und dann mit erhöhter Geschwindigkeit die Pioniere oder einzelnen Fahnen beliebiger Gegner jagen. Der Trick ist dabei möglichst viele Fahnen und Pioniere kleinzumachen.

Wikinger-startkarte-enWikinger-zivilisationsbogen-en

Ich bin leidenschaftlicher Civilization Geek und blogge auf www.civilization-brettspiel.de regelmäßig zum neuen Civilization Brettspiel. Meine Favoriten sind Deutschland, Rom, Spanien und Ägypten und eigentlich mag ich den Militärischen Sieg am liebsten :-). Ihr könnt mir auch auf Google+ folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.