Hammurabi der BabylonierZivilisationsfähigkeit:
Die Babylonier legen auf ihre Hauptstadt und jede neu gegründete Stadt einen Befestigungsmarker, der nicht zum Limit gezählt wird. Wenn die Babylonier in Phase 5 eine Technologie erforschen, erhalten sie am Anfang der nächsten Runde kostenlos eine Technologie der Stufe 1.

Start-Technologie: Philosophie (Stufe 1)
Start-Regierungsform: Despotismus
Herrscher:Hammurabi

Um die Babylonier zu spielen braucht ihr Fame and Fortune.
Die Geschichte hinter der Zivilisation, sowie die Karten und den Zivilisationsbogen gibt es im Artikel „Neue Zivilisation: Die Babylonier„.

Generelle Strategie

Babylon hat neben Russland sicherlich die besten Chancen den Technologie-Sieg zu erreichen. Dennoch sollte man auch die militärischen und kulturellen Möglichkeiten unterschätzen.. Da man als Babylonier im Laufe des Spiels immer stärker wird, ist man generell daran interessiert den Spielverlauf hinauszuzögern. Jede Runde in der die Gegner nicht voran kommen oder das Ziel des stärksten Spielers wieder gestärkt wird, ist eine Runde für Babylons Weltraumsieg. Das bedeutet, daß die Spiele wahrscheinlich stärker auf Verhandlung und gegenseitiger Unterstützung bauen, als mit den normalen Zivilisationen.

Ich bin leidenschaftlicher Civilization Geek und blogge auf www.civilization-brettspiel.de regelmäßig zum neuen Civilization Brettspiel. Meine Favoriten sind Deutschland, Rom, Spanien und Ägypten und eigentlich mag ich den Militärischen Sieg am liebsten :-). Ihr könnt mir auch auf Google+ folgen.

2 Gedanken zu “Babylon – Strategie und Taktik”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.