Civilization: Das Brettspiel

Tipps, Tricks, Strategien und Taktiken zum Civilization Brettspiel

In der Wildnis: Alles über Pioniere

| 8 Kommentare

Nachdem ein paar Fragen zu Pionieren/Scouts eingegangen sind, möchte ich doch mal was zum Thema schreiben. Ich nutze den Begriff Scout synonym zu Pionieren, weil die Dinger so in der englischen Version heissen.

Was können Pioniere?

In den Pionieren finden sich die Arbeiter und Siedler der Computerspiele wieder. Pioniere können in der Stadtphase für 6 Produktion hergestellt werden. Mit der Technologie Engineering wäre es auch möglich 2 Pioniere auf einmal herstellen zu können, wenn man denn 12 Produktionzusammenbekommt . Pioniere/Scouts haben die folgenden Fähigkeiten:

  1. In der Anfangsphase an einer erlaubten Stelle eine Stadt gründen.
  2. In der Anfangsphase können Scouts einer Stadt zugeordnet werden.
  3. In der Handelsphase kann ein Feld mit Pionieren Handel erzeugen.
  4. In der Bauphase kann so ein zugeordnetes Feld von der Stadt exklusiv genutzt werden.
  5. In der Bewegungsphase können Scouts neue Karten aufdecken & Münzen besetzen.

Einige Tipps und Tricks zu den einzelnen Aufgaben der Scouts:

1. Stadtgründung

Pioniere sind die wichtigste Einheit wenn es um Neugründung von Städten geht. Allerdings sind sie auch die teuersten und wehrlosesten Einheiten im Spiel. Das macht die Technologie Gesetzgebung/Republik so stak, denn damit kann auch eine Armeefahne (die nur 4 Produktion kostet) eine Stadt gründen.
Wichtig ist, daß man die Reihenfolge der Aktionen in der Startphase selber bestimmt. Mit dem Wunder Hängende Gärten kann man also zuerst die Stadt gründen und dann den dafür genutzten Pionier sofort wieder auf das Wunder setzen. Auch kann man ein Pionier einer frisch gegründeten Stadt zuordnen und so direkt die Produktion eines so zugeordneten Feldes nutzen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

8 Kommentare

  1. Kann ein Scout auf ein gegnerisches Gebäude (nicht Stadt) gestellt werden? Ich schätze mal schon wenn man sogar auf Weltwunder darf, bin mir aber nicht sicher.

  2. Hey,

    auf dem Bild ist ein kleiner Fehler. Was hat denn der Handelsposten ganz unten da zu suchen? leicht außerhalb des Stadtgebietes was? ;)

  3. Mal ne Frage: kann ich mit meinen Souts auch eine gegnerische Große Persönlichkeit farmen? Einschließlich möglicher Goldmünzen?

    • Ja! Alles was unter dem Scout ist gehört zur eigenen Stadt, also Münzen, Handel, Kultur und Produktion! Das Feld ist für den Gegner gesperrt. Nicht übernommen werden Wunderfähigkeiten und Kampfkraft-Boni.

  4. Ich bin immer noch nicht sicher ob ich das mit dem Scout 100% richtig verstanden habe.

    Nehmen wir an ich habe nur die Hauptstadt und ein Scout steht in deren Randgebiet. Kann ich jetzt sozusagen das doppelte des entsprechenden Feldes produzieren? Oder nützt hier der Scout gar nichts?
    In den Regeln ist zwar immer die Rede von fernen Ressourcen aber es wird nirgends explizit ausgeschlossen dass Scouts nicht auch Randbezirke der Stadt nutzen können.

    • Hey Marc,
      nehmen wir also an, daß du eine Hauptstadt und eine weitere Stadt hast. Im Außengebiet der Hauptstadt steht der Scout. Jetzt kannst du:

      a) In der Startphase den Scout überhaupt nicht zuordnen. Nichts weiter passiert.
      b) Du ordnest den Scout der Hauptstadt zu. Dann passiert auch nichts, denn zuerst würde das Feld für die Stadt geblockt und dann wieder zugeschlagen. Du kannst jedes Feld nur 1 mal „nutzen“.
      c) Du kannst den Scout der 2. Stadt zuordnen. Dann wird das Feld für deine Hauptstadt geblockt und hat keinen Einfluß, deine 2. Stadt bekommt das Feld zugeschlagen und kann es nutzen (Produktion, Kultur, Ressource).

      Nehmen wir an, daß du 2 Scouts auf einem Feld stehen hast. Dann kannst du 1 davon einer Stadt zuordnen & diese Stadt bekommt die Boni. Der andere Scout steht auf einem geblockten(bereits genutztem) Feld und bringt nichts. Er kann zwar zugeordnet werden, bringt aber nichts mehr.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.